About my blog

Er glaubt, wie Faust, daß zwei Seelen für eine einzige Brust schon zu viel seien und die Brust zerreißen müßte. Sie sind aber im Gegensteil viel zu wenig, und Harry vergewaltigt seine arme Seele furchtbar, wenn er sie in so einem primitiven Bilde zu begreifen sucht. Harry verfährt, obwohl er ein hochgebildeter Mensch ist, etwa wie ein Wilder, der nicht über zwei hinaus zählen kann. Er nennt ein Stück von sich Mensch, ein andres Wolf, und damit glaubt er schon am Ende zu sein und sich erschöpft zu haben.

 Hermann Hesse

Der Blog stellt einen Versuch dar, diesem Dilemma, in dem sich Harry, der Steppenwolf, befindet, zu entgehen. Hier soll deshalb keine Einheit des Ichs stilisiert, sondern dessen Vielfäligkeit aufgezeigt werden. Der Blog besitzt damit kein bestimmtes Leitthema, dem er sich widmet, sondern folgt verschiedenen Bereichen, die mich interessieren.

Momentan gibt es folgende Rubriken – oder sollte ich sagen: Seelen?

Zeichnung/Illustration: Meine größte Leidenschaft! Zeichnung und Illustration fallen in dieser Rubrik zusammen, da zwar nicht unbedingt alle Zeichnungen Illustrationen sind, aber alle Illustrationen Zeichnungen. Andererseits: Was sind Zeichnungen anderes als Illustrationen von Gedanken, Ideen, Wortspielen?

Grafik/Visualisierung: Während im illustrativen Bereich noch analog gezeichnet, dann digitalisiert und ggf. digital collagiert wird, sind (wissenschaftlich-informative) Visualisierungen datenbasiert und werden mithilfe von entsprechenden Tools direkt am Computer erstellt. Ich arbeite momentan daran, die beiden Bereiche Zeichnung/Illustration und Grafik/Visualisierung stärker miteinander zu verbinden und damit zumindest schon mal den Kampf dieser zwei Seelen in synergetische Effekte zu verwandeln.

Digital Humanities: Die digitalen Geisteswissenschaften… spannendes Feld! In dieser Kategorie poste ich meine eigenen Experimente.

Kunstwissenschaft: Selbsterklärend?

Fotografie/Urban Exploring: Ein immer wieder inspirierendes Hobby!

Short Stories: Wenn man sich in seiner Dissertation jahrelang mit Strategien des Narrativen beschäftigt, liegt es nahe, auch selbst mal was auszuprobieren. Außerdem lassen sich Kurzgeschichten wiederum auch illustrieren. Da schließt sich der Kreis.

Allgemein: In diese Rubrik fällt alles, was nicht so recht in andere Kategorien passt. Ich hätte sie auch Vermischtes oder Panorama nennen können. Hier ist also nicht viel Geistreiches erwarten!

Medienkunst: Medienkunst. What else?

App Art: Was ist eine App? Was macht eine App zur Kunst? Und wie entwickelt man eine App? Als Mitglied der Künstlergruppe Goodthingy darf diese Kategorie nicht fehlen und wird hoffentlich nach und nach immer mehr befüllt werden. Eine erste App gibt es aber schon: Den DECISON MAKER, erhältlich im Google Play Store.

Pattern Walking: PATTERN WALKING besitzt doppelte Bedeutung: Zum einen durch eine Stadt zu Laufen, ein bestimmtes Muster verfolgend (z.B. abwechselnd rechts und links abzubiegen oder bedingungslos dem DECISION MAKER zu folgen), zum anderen hierdurch ein Muster zu generieren (durch GPS-Aufzeichnung). Zur Nachahmung empfohlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.